ImpressumImpressum.html
A: Ein Arschitekt ist ein Mann, der viele Stunden auf seinem A... sitzt, um Häuser zu entwerfen.

 Johanna, 9                                 A: Architekt

W: Wanderlismus heißt so, weil die Leute beim Wandern alles kaputt machen.


Georg, 11                                   V: Vandalismus

H: Hupschrauber heißen so, weil sie immer so laut wie eine Hupe sind.


Georg, 11                           H: Hubschrauber

K: Kämpfingplatz heißt so, weil man immer um den besten Platz kämpft.

 Georg, 11                              C: Campingplatz
E: Ehrwachsende werden mit einem h zwischen dem E und dem r geschrieben, weil sie Ehr am wachsende sind.

 Nathalie

... und weil sie im Kopf genauso weiter wachsen wie Kinder (auch, wenn sie das nicht immer zugeben).
  Roxy
                                               E: Erwachsene

S: Strebergärten sind immer super ordentlich - weil sie von Strebern sind.


Nicole                                S: Schrebergärten

F: Wenn man faul ist, ist man ein Faulpilz.

 Falk, 7                                  F: Faulpelz
U: Bei einem Umfall fällt man um.

 Birte & David                         U: Unfall
H: Eine Hauswachtsfrau wacht über ein Haus.

 Fiona, 9                        H: Hauswartsfrau
A: Ein Anrufbeworter ist ein Automat, den man anruft, um darauf Worte zu sprechen.

 Marielisa, 8                        A: Anrufbeantworter

Roxys Leser-Lexikon

S: Stromhalm heißt so, weil es so schön strömt.

 Henry, 4                                S: Strohhalm
A: An einem Alttag macht man nichts Neues, sondern Sachen, die es schon total oft gab und daher alt sind.

 Falk, 7                                     A: Alltag
die Autorindie_Autorin.html
die Illustratorindie_Illustratorin.html
AktuellesAktuelles.html
KontaktKontakt.html
Roxys LexikonRoxys_Lexikon_A-F.html
StartseiteRoxys_Welt.html
Roxys Leser-Lexikon
PressePresse.html
S: spizialisiert ist man, wenn man etwas richtig spitzenmäßig kann.
 
Aron, 7                               S: spezialisiert
A: Man hat einen Antwortbeanrufer damit man Antworten beantworten kann.

 Carlo, 11                        A: Anrufbeantworter
i: indianerweise heißt so, weil die beste Lösung mit Indianerweisheit herausgefunden werden muss.

 Carlo, 11                              i: idealerweise
W: Die Stadt ist eine Weltnis, da sie nicht in der Natur liegt.

 Carlo, 11                                    W: Wildnis
M: Bei einem Mistgeschick ist man das Gegenteil von geschickt, weshalb auch nichts als Mist dabei rauskommt.
 
Birgit                                  M: Missgeschick
M: Mistwahl wird mit einem t zwischen dem s und dem t geschrieben, weil dort nur Mist gewählt wird.

 Katinka, 7                              M: Misswahl
N: Nuzlich wird mit einem u zwischen dem N und dem z geschrieben, weil es einem nuzt.
 
Katinka, 7                                 N: nützlich
P: Pferdestell wird mit einem e zwischen dem t und dem l geschrieben, weil man die Pferde drunter stellt.
 
Katinka, 7                                P: Pferdestall
K: Kaputtschino heißt so, weil das Getränk eigentlich aus kaputtem Kaffee gemacht wird und deshalb soviel Milch drin ist, um den bitteren Geschmack zu übertünchen.

 Henning                                      C: Cappuccino
M: Die Mehlohne schreibt man mit einem h zwischen e und l und noch einem h zwischen o und n, denn sie ist schließlich ohne Mehl und man isst sie auch nicht mit Mehl, z.B. im Kuchen!

Johan (9) & Emilia (8)                       M: Melone
W: Ein Windilator ist ein Gerät, das Wind erzeugt.

 Mia, 8                                      V: Ventilator
S: Speinat: grünes Zeug, das man speit - wie auch den Salat.
 
Greta, 8                                   S: Spinat
G: Gaularsch ist ein in Würfel geschnittenes Fleischgericht aus dem Popo eines Pferdes .

Marta, 6                             G: Gulasch
B: Ein Brennesel ist jemand, der so eselig ist, dass er einen Brand auslöst.

 Sophie                            B: Brennessel
K: kotzpirativ ist ein geheimes Gespräch, das zum Kotzen ist, weil man nicht eingeweiht ist.

 Svenja                               K: konspirativ